A2 Kopierer

Kopierer sind Bürogeräte, die alltägliche Arbeitsabläufe beschleunigen. Das schnelle und automatische Kopieren von Unterlagen entlastet Unternehmen, Mitarbeiter und ist ebenso für den Privat-Gebrauch nützlich. Kopiergeräte gibt es in unterschiedlichen Ausführungen und Größen. Am häufigsten werden A4 Kopierer verwendet. Zudem werden A3- oder A2 Kopierer eingesetzt. Besonders für die Erstellung von Aushängen, Plänen oder Zeichnungen sind Großformat-Kopierer von Vorteil. Sie werden meist von Händlern, Gewerbetreibenden oder in Grafik-Unternehmen eingesetzt. Neben großen Kopien können mit A2 Geräten aber auch kleinere Formate kopiert werden. A2 Kopierer werden von zahlreichen Herstellern angeboten. Zu den bekanntesten Kopiergeräte-Herstellern gehören: Canon, Kyocera Mita, Konica Minolta und Xerox.

Angebote für Kopierer Jetzt vergleichen kostenlos und unverbindlich

A2 Kopierer-Funktionen

Zu den Zusatzfunktionen gehört beispielsweise die häufig integrierte Duplex-Funktion, also das automatische Kopieren von Vorder- und Rückseite eines Blattes. Durch dieses Verfahren kann nicht nur sehr viel Zeit gespart werden. Die Geräte verringern auch den Aufwand der manuellen Bedienung. Häufig werden in Büroräumen oder größeren Unternehmen Multifunktionsgeräte genutzt. Diese multifunktionalen Systeme verfügen neben dem integrierten Kopierer, über Scan-, Druck- und teilweise sogar Faxfunktionen. Die Möglichkeit zur parallelen Nutzung aller Funktionen führt zu einer Beschleunigung der Arbeitsprozesse und senkt zudem die anfallenden Energiekosten. Die Fax- oder Mailfunktionen, mit denen Vorlagen versendet werden können, sorgen zudem für eine reibungslose Bürokommunikation.

Angebote für Kopierer Jetzt vergleichen kostenlos und unverbindlich

A2 Kopierer-Preise

Die Preise für A2 Kopierer variieren je nach Ausstattung und Funktion. Der Preis für das Kopiergerät kann beispielsweise geringer ausfallen, wenn man statt Farbe auf Schwarz-Weiße Kopien zurückgreift oder Kopierer mit einer langsameren Kopiergeschwindigkeit wählt. Für voll ausgestatte DIN A2 Kopierer bezahlt man rund 2.500 Euro. Standkopierer, die über die nötigsten Funktionen verfügen, kosten circa 850 Euro. Bei Kopiergeräten, die neben dem A2 Format noch größere Kopien anfertigen, liegen die Preise zwischen 10.000 und 20.000 Euro. Hinzu kommen Material- und Wartungskosten. Während für Wartung und Reinigung der Geräte meist keine großen Kosten anfallen, sollte man für Toner und Tinte mit höheren Ausgaben rechnen.