Xerox

Xerox wurde 1906 als Technologie und Dienstleistungsunternehmen gegründet. Der Name Xerox leitet sich von Xerografie ab. Xerografie bedeutet umgangssprachlich Fotokopie. 1949 präsentierte Xerox den ersten Kopierer der Welt – Das Model A. Das war die Geburtsstunde des Xerox Kopierers. Der Xerox Konzern war im Jahr 2011 auf Platz 121 auf der Liste „Fortune Global 500“ und erwirtschaftete 22 Milliarden EURO mit 136.000 Mitarbeitern. Heute hat Xerox Standorte in 106 Ländern. Auch die Innovationskraft des Unternehmens ist beeindruckend: 9.400 aktive Patente und 781 Millionen Dollar Investitionen in Forschung und Entwicklung.

Angebote für Kopierer Jetzt vergleichen kostenlos und unverbindlich

Xerox – Produkte und Leistungen

Die Produkte von Xerox sind in zwei große Bereiche gegliedert: Office und Produktion. Zu dem Office-Segment gehören sämtliche Multifunktionsdrucker (MFD). Sie unterteilen sich in:

  • Farb-MFD (WorkCentre™ 7425/7428/7435)
  • Schwarzweiß-MFD bis zu 30 Seiten (WorkCentre 5325/5330/5335)
  • Schwarzweiß-MFD über 30 Seiten (WorkCentre 5765/5775/5790)

Des Weiteren gehören zum Office-Segment Xerox-Kopierer und Xerox-Drucker:

  • Farbdrucker: Phaser (7760/7800/6500)
  • Monochromdrucker: Phaser (3435/5550/3250)
  • Kopierer: WorkCentre 5222
Angebote für Kopierer Jetzt vergleichen kostenlos und unverbindlich

Die Xerox Document Services bündeln eine ganze Reihe von Angeboten. Zum Beispiel das Managed Print Services umfasst die Optimierung der Druckinfrastruktur in großen, mittleren und kleinen Unternehmen. Die Kommunikations- und Marketingservices dagegen maximieren das Potenzial der Kundenkommunikation und senken zugleich Kosten.

Xerox und Umweltschutz

Xerox ist Mitbegründer der Initiative „Pro Recyclingpapier“. Seit 2000 gehören dieser Wirtschaftsallianz über 23 Unternehmen an. Die Allianz ist Plattform und Anlaufstelle für Verbraucher, Behörden und Unternehmen, die Beratung und Informationen zum Thema Recyclingpapier benötigen. Um Fragen der Nutzer besser zu beantworten, hat die Initiative ein Nachhaltigkeitsrechner für Papier entwickelt und zur freien Benutzung zur Verfügung gestellt. Xerox selbst hat das High Yield Business Papier entwickelt das im Gegensatz zu weißen Büropapier:

  • 51% weniger Bäume verbraucht
  • 18% weniger Energie verbraucht
  • 35% weniger Wasser verbraucht
  • gefährliche Luftverunreinigungen um 76% reduziert
  • Herstellung mit weniger Wasser und Chemie erlaubt
  • Reduktion von 75% an CO2 ermöglicht