Canon i Sensys mf4150

Der Canon i-SENSYS MF4150 ist ein multifunktionaler Laserdrucker, der drucken, kopieren, scannen und faxen kann. Das Produkt ist ein Tischkopierer, der für Home Office und kleine Arbeitsgruppen mit einer monatlichen Druckauslastung von 10.000 Seiten ausgelegt ist. Auf dem deutschen Markt wird der Canon i-SENSYS MF4150 nicht mehr verkauft, daher ist er nur noch im Ausland, bei wenigen Händlern oder gebraucht erhältlich. Der Schwarz-Weiß-Drucker hat eine Geschwindigkeit von 20 Seiten pro Minute, wobei die erste Kopie bereits nach 9 Sekunden erscheint. Die Aufwärmzeit des i-SENSYS MF4150 liegt bei circa 9 Sekunden nach dem Einschalten. Das Druckgerät verfügt über einen Duplexeinzug.

Angebote für Kopierer Jetzt vergleichen kostenlos und unverbindlich

Multifunktionalität des i-SENSYS MF4150

Optional kann man für den Canon i-SENSYS MF4150 eine Netzwerkkarte erwerben, sodass mehrere Benutzer das Gerät verwenden können. Die Verbindung zum PC geht über eine USB-Schnittstelle. Das Multifunktionssystem funktioniert mit allen herkömmlichen Betriebssystemen. Das Fax kann bei leerer Druckpatrone bis zu 256 Seiten intern speichern und Rundnachrichten an maximal 123 Empfänger senden. Für eine übertragene Seite benötigt das Super G3 Faxmodem nur 3 Sekunden. Der Flachbettfarbscanner hat eine automatische Papierzufuhr von höchstens 35 Blatt, die Papierkapazität des i-SENSYS MF4150 liegt bei 250 Blatt. Der Kopierer verarbeitet sowohl Standardformate bis DIN A4 als auch benutzerdefinierte Formate und Umschläge.

Angebote für Kopierer Jetzt vergleichen kostenlos und unverbindlich

Das Druckermodell arbeitet mit einem All-in-One-Cartridge, das heißt Toner und alle Verschleißelemente wie die Trommel befinden sich in einer Einheit. Sobald also die Tintenpatrone gewechselt werden muss, werden gleichzeitig neue Bestandteile mit eingebaut, was gleichzeitig eine Art Wartung ist und die Lebensdauer erhöht. Die Toner kosten ungefähr 60 Euro. In der Ausgabe 10/2007 des IT-Magazins MacUp wurden sieben Multifunktionsdrucker getestet, wobei der Canon i-SENSYS MF4150 mit der Note 2,0 den vierten Platz belegte. Punktabzug gab es bei diesem Verbrauchstest vor allem bei der Druckqualität und bei der Ausstattung. Der empfohlene Verkaufspreis des Multifunktionssystem lag bei der Markteinführung bei 429 Euro.